© 2018 by Tom Legenstein

Neuer Austropop mit Jazz

Der österreichische Musiker Tom Legenstein veröffentlicht in Kürze sein erstes Debutalbum "Immer Nie wieder 

Von Graz ins Grätzel. So könnte die Überschrift seines bisherigen Lebens lauten. Als Tom vor vielen Jahren beschloss nach Wien zu ziehen, lies er seine österreichische Band aus dem Genre Indierock hinter sich und fand Anschluss an ein Fusion-Swing Projekt. Danach folgten viele, viele Hochzeiten und Firmenfeiern die er begleiten durfte, aber die Sehnsucht seine eigenen Songs in die Welt zu bringen wurde immer größer. So setzte er sich ans musikalische Reißbrett und schrieb sich seine Erfahrungen der letzten 35 Jahre von der Seele. Da Ihn der Jazz jedoch mittlerweile auch eine Heimat bot, machte sich Tom auf die Suche nach Musikern mit Jazzbackground und diese haben den einzigartigen Sound geschaffen, den es auf "Immer Nie Wieder" zu hören geben wird. 

Das zweite Video von Tom Legenstein's Album ist seit 11.11. online. Mit Stoss ma auf die Freiheit an, erzählt Tom die Geschichte 2er Menschen die sich nach all den Alltagsstrapazen endlich nach etwas Leichtigkeit sehnen

Österreichische Band als Support von Tom Legenstein

"Immer Nie Wieder" erscheint am 01.02.19

Geschichten aus dem, und über das Leben.

Vielschichtig, facettenreich, persönlich.

Ehrlich, frech & bodenständig.

 

Der nostalgische Blick auf Vergangenes, die Zelebrierung des Jetzt, die sehnsuchtsvolle Verbeugung vor der Zukunft, gebündelt in Songs über Freundschaft, Familie und die Freiheit.

 

Sorgfältig arrangierte Nummern mit Gitarre, Klavier, Kontrabass, Saxophon, Schlagzeug & Co, getragen von Toms warmer Stimme, mal poppig, mal jazzig, aber immer einzigartig.

Das erste Video von Tom Legenstein's Album ist seit 27.10. online. Mit Paul Kötringer hat Tom einen jungen ambitionierten Videokünstler als Partner gefunden!

  • Grau Icon Instagram
  • Grey Facebook Icon
  • Grau YouTube Icon
  • Grey Apple Music Icon
  • grey Spotify Icon